Hochbegabungs-Hysterie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Hochbegabungs-Hysterie?

      :D :D :D
      Unsere Älteste hatte einen Lehrer, der sagte mal:
      "Ich mag die fleißigen, lieben, unauffälligen Schüler. Sie erleichtern mir meine Arbeit ungemein. Aber noch mehr reizen mich die Schüler, die aus dem Rahmen fallen, positiv oder negativ- da kann ich mein volles Potential entfalten".