Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo alle miteinander, meine Schwester muss demnächst eine größere Seminararbeit für ihre Schule schreiben und kennt sich leider mit der Thematik nicht so richtig aus. Nun hat sie durch Freunde erfahren, dass man seine Seminararbeiten schreiben lassen kann. Gibt es hier im Forum vielleicht jemanden, der schon einmal damit Erfahrungen gesammelt hat und diese mit mir teilen möchte. Grüße

  • Häufiger Lehrerwechsel

    schultikus - - Bildungspolitik

    Beitrag

    Ich würde unbedingt versuchen, dass sich die Klasse + Eltern durchsetzt. Ich würde auch nicht zu lange warten mit drastischen Maßnahmen (Presse), es ist schon zu viel passiert, um da noch zurückhaltend zu sein. Die Kinder würden sehr davon profitieren, wenn sie mitkriegen würden, dass man sich durchsetzen kann, wenn man sich anstrengt.

  • Also ich weiß nicht. Die Chinesen werden Europa wohl kaum übernehmen (wie es im Eingangstext steht) und Englisch ist einfach die praktikablere Sprache, wie es ja auch über mir beschrieben wird. Und selbst wenn das vom Erstredner geschilderte Horrorszenario eintreten sollte, dann hilft es auch nicht mehr die Leute zu verstehen, die uns unterjochen.

  • gibt es in der schule ...

    schultikus - - Off Topic

    Beitrag

    Hallo zusammen, also ich hatte zu meiner Schulzeit auch immer kochen. Muss sagen das es echt Spaß gemacht hat, und dazu gelernt hat man ja immer was. Ist vor allem dann nützlich wenn man in seine eigene Wohnung zieht und man selber für sich kochen muss. Aber das müsste es auch heute noch geben, habe also nichts gegenteiliges gehört.

  • Hallo zusammen, also was das "Sitzen bleiben" angeht bin ich einfach der Meinung, das man es nicht abschaffen sollte, und das hat auch einen Grund! Jeder Mensch der einmal in der Schule sitzen geblieben ist, hatte die Möglichkeit das Schuljahr zu wiederholen, und das was einen zum sitzen bleiben gebracht hat zu verbessern. Wenn man das sitzen bleiben jetzt abschafft, dann nimmt man den Kindern die Möglichkeit Ihre Fehler zu verbessern. Bin also dagegen.

  • ich hab da schon wesentlich mehr gesammelt. Beide Arme fast voll bis zu den Fingern runter, beide Füße indisches Ornament, die Ohren voll Metall, die Nase dreimal sowie nach dem Zungenpiercing jetzt die Zungenspaltung.

  • Ich weiß, dass es in Bayern die Möglichkeit gibt, die ersten 3 Jahre in der Förderschule zu absolvieren und dann nochmals in die 3. Klasse der Regelschule einzusteigen. Also der Stoff der ersten 2 Jahre wird in der Förderschule hier in 3 Jahren unterrichtet und der Anschluß klappt dann häufig recht gut. Erkundigt Euch mal, ob sowas bei Euch auch angeboten wird, das wäre vielleicht die optimale Lösung. Alles Gute!

  • Übersetzungen in Latein üben

    schultikus - - Lernmethoden

    Beitrag

    Hallo, innerhalb welchen Zeitraumes lernt denn deine Tochter die Vokabel. Eventuell ist es ja zu viel auf einmal, so dass sie es dann bis zum Text nicht mehr in ihrem Kopf richtig ordnen kann und somit unnötige Fehler macht. Wichtig ist einfach immer wieder üben,üben und nochmal üben, bis die ganzen Prozesse beim Übersetzen fest verankert und automatisiert sind.

  • Ich denke das Sitzenbleiben abzuschaffen ist keine gute Idee. Es gibt für die Schüler dann keinen Anreiz mehr etwas zu machen. Wenn es zum Abitur aber dann ernst wird, bekommen die Schüler ein Problem. Mit dem jetztigen System in diesem Aspekt bin ich zufrieden.