Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 329.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gesperrte und verschwundene Threads

    Nica - - Off Topic

    Beitrag

    ...ich antworte dann, wenn die Chance besteht, dass mein Gegenüber wirklich an einer Antwort interessiert ist, die Frage also nicht nur eine zum "Vorführen " oder rhetorischer Natur oder zur Belustigung dienen sollte. N.

  • Noch eine Betroffenen-Seite "Kinder in Schulnot" <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.kischuno.de">www.kischuno.de</a><!-- w --> Und wenn ratsuchende Kinder und Eltern z.B. hier über diese Website mehr zufällig auf Betroffenenseiten kommen und sie dort Hilfe erhalten, dann hat es sich gelohnt, den link hier einzusetzen. Über die Motivation der Vereinsgründer: Zitat: „Der Verein „Kischuno“: Kinder (und Lehrer) in Schulnot Der Gründung des Vereins Kischuno liegen zwei aktuelle Fälle von …

  • Gesperrte und verschwundene Threads

    Nica - - Off Topic

    Beitrag

    L., ich war im vergangenen Jahr z.B. auf Kur und somit wochenlang quasi netzlos. Kein Problem. Quellcode (1 Zeile) Was würdest du denn tun? Bei uns werden kaputte Geräte meist ersetzt. Also z.B. einen Neuen kaufen? Mein Rechner ist uralt, etwa 10 Jahre. Da kann man in der Tat mal über was Aktuelles nachdenken. Nach wie vor finde ich es unglaublich geschmacklos, an links nur zur eigenen Belustigung interessiert zu sein. Nica

  • Mich ärgert allein schon, dass Eltern, die solche Vorfälle schildern (s. Eingangspost) , schon mal i.a. unterstellt wird, die Unwahrheit zu sagen. Bzw. subjektiv zu urteilen (nicht obkektiv zu sein). Danach wird dann häufig darüber diskutiert, inwieweit sich das betr. Kind evt. durch sein Verhalten mitschuldig gemacht hat. Und am Ende sind es die Eltern, die durch ihre Erziehung das Kind zum "Opfer" machen oder zu wenig "abhärten". Ihr wolltet links? Die ausführlichste Falldoku gibt es z.Zt. sic…

  • Und wir Eltern kriegen die Auswirkungen "kranker Lehrer" ziemlich direkt zu spüren. Z.B. wenn Erstklässler Albträume haben, weil ihre Lehrerin sie geschlagen hat. Da gibt es z.Zt. ein Gerichtsverfahren in Brandenburg, aber das wissen vermutlich alle...? "Angemessenes Niveau" ist auf gar keinen Fall, dem anderen unbekannterweise zu unterstellen, er hätte "psychiatrische Hilfe nötig" o.ä. -------------------------------------------------------------------------- Im Gegensatz zu vielen anderen Kind…

  • Gesperrte und verschwundene Threads

    Nica - - Off Topic

    Beitrag

    Nein, ich werde keinen link setzen, dir aber gerne eine PN schicken, wenn du Wert darauf legst, das nachzulesen. Und ich schwöre dir, dass ich inzwischen Menschen kenne, deren Schulgeschichte noch weitaus übler ist als unsere. Das geht bis zum notwendigen Heimaufenthalt im Einzelfall, weil nach Intensivmobbing an einem behinderten Kindes eine Beschulung vor Ort nicht mehr möglich war - es gab keine Schule, an der das seelisch fertige Kind noch beschulbar war. Oder z.B. auch zwei (schwerstbehinde…

  • Das Forum hier heißt SCHULTHEMEN. Es geht also um Verhalten im Zusammenhang mit SCHULE. Die eingestellten ELTERN-Links passen in ein ELTERNFORUM. Das ist ein Unterschied, ein beträchtlicher sogar. Die Lehrer-Links passen, weil es sich um Lehrerfehlverhalten IN DER SCHULE handelt, in die unsere Kinder MÜSSEN, Lehrer sich der freien Berufswahl wegen aber freiwillig aufhalten. ELTERN-Links passen hier nur hin, sofern es sich um elterliches Fehlverhalten in der SCHULE handelt. Soll es ja geben. Steh…

  • Der Fall "Frech-Becker" -"Endlich ist sie weg

    Nica - - Medienecho

    Beitrag

    Jede Menge Medienberichte über den Fall "Frech-Becker", eine "PrügelPädagogin", gegen die schließlich das eigene Kollegium streikte: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.wikio.de/news/Frech-Becker">http://www.wikio.de/news/Frech-Becker</a><!-- m --> Vita: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.waldschule.pf.schule-bw.de/frech_becker.htm">http://www.waldschule.pf.schule-bw.de/frech_becker.htm</a><!-- m --> Ist der "Spiegel" seriös genug? <!-- m --><a class="postlink" href="http:…

  • "Zumüllen" ist eine Frage der Sichtweise. Manche Menschen meinen, dass man auch über den Holocaust genug geredet hätte. Ich meine, dass es Themen gibt, über die gesprochen und diskutiert werden muss. Wenn nachweislich so viele Eltern und Kinder (und auch Lehrer!) unter dem System Schule leiden, dann besteht nicht nur Rede- sondern auch Handlungsbedarf. N.

  • Ihr hattet ein Problem damit, dass ich Anfragen bzgl. meines Kindes stelle. Jetzt stelle ich Fragen bzgl. der Kinder anderer Leute. Dazu die permanente Unterstellung, ich hätte 'nen Sprung in der Schüssel - und mein Sohn erziehungsbedingt gleich mit. Hab' ich ein Glück, dass die Theras meines Sohnes anders darüber denken. Soeben in einem anderen Forum gelesen: Zitat: „Ich bin einfach nur noch verzweifelt, und mein Kind hat Angstträume, schläft bei Licht, ist nach der Schule vollkommen fertig und…

  • <!-- m --><a class="postlink" href="http://bb.focus.de/focus/t=Lehrer+zeigt+Hitlergruss+u+v+m+Direktor+handelt+nicht-96623">http://bb.focus.de/focus/t=Lehrer+zeigt ... icht-96623</a><!-- m --> Keine Ahnung, was hier nun schlimmer ist, das Verhalten des Lehrers oder das Nichtreagieren der Schulleitung und Schulbehörde. Jeder male sich aus, was einem Schüler bei gleichem Verhalten blühen würde... N.

  • Na? Habt ihr darauf keine "klugen Kommentare"? Ist das auch eine NegativMobbing-böse Eltern-Kampagne? N.

  • Gesperrte und verschwundene Threads

    Nica - - Off Topic

    Beitrag

    Darf ich auch was dazu sagen? Eine Behinderung ist etwas anderes als eine psychische Störung. Z.Zt. fällt Sohn unter "Behinderung" - manche Kinder haben beides (bzw. entwickeln letzteres als Folge einer unpassenden Beschulung ...z.B. ein Aspie, der als Folge der E-Beschulung zusätzlich schizophrene Züge entwickelt). "Psychisch gestört" sind in meinen Augen z.B. die Lehrer, die ein Grundschulkind mit eingegipstem Schreibarm (Armbruch) einen Aufsatz mitschreiben lassen wollen mit der Begründung, e…

  • je größer, je höher... (?)

    Nica - - E.L.S.K.E.

    Beitrag

    Davor kommen noch eine Reihe anderer Instanzen, Enja. Aber ich vermute, dass dieses Problem jetzt das Schulamt in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt für uns lösen wird... Ich hab da so eine mail, aus der sich dies ableiten lässt, erhalten... N.

  • je größer, je höher... (?)

    Nica - - E.L.S.K.E.

    Beitrag

    Bsp. Brandenburg: Dort wird an die Eltern, die es betrifft, über die Schule ein Flyer verteilt betr. Nachteilsausgleich z.B. bei Sport oder den Kopfnoten. Es betrifft alle Kinder mit Behinderungen im kb-Bereich oder im sozial-emotionalen Bereich (letzteres z.B. ADHS und Asperger). Die Eltern richten einen schrftl. Antrag an die Schule (Nachteilsausgleich in... wegen...) Dem wird stattgegeben, das Kind in dem entsprechenden Fach nicht benotet (bzw. keine Kopfnoten). Ich habe noch nicht raus, waru…

  • <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.landeszeitung.de/start.phtml?fdat=result&idx=456320&tid=5&ir=lok">http://www.landeszeitung.de/start.phtml ... d=5&ir=lok</a><!-- m --> Ein ähnlicher Fall aktuell aus Niedersachen. Sportlehrer taucht ab Pädagoge soll verletzter Schülerin nicht geholfen haben - Dienstaufsichtsbeschwerde läuft ahe Lüneburg. Passiert ist es im September. Im Sportunterricht an der Wilhelm-Raabe-Schule verletzte sich eine Elftklässlerin schwer. Nach Angaben ihrer Mutter e…

  • je größer, je höher... (?)

    Nica - - E.L.S.K.E.

    Beitrag

    Zitat: „Er musste mit einem 200 g Ball werfen und schaffte immerhin 26 m. “ Unserer, eben groß und leicht über Normgewicht, schafft leider nur 12 m (wenn überhaupt). Ich vermute mal, dass es auch in 2-3 Jahren nicht wesentlich mehr sein wird. Schwimmbadbesuch: Er schwimmt gern, noch lieber taucht er (25 m unter Wasser) - aber das ist eine teure Angelegenheit, seitdem das Städtische Schwimmbad ein "Spaßbad" ist und die verbleibende Schwimmhalle so kalt ist, dass man es dort nicht lange aushält (ü…

  • je größer, je höher... (?)

    Nica - - E.L.S.K.E.

    Beitrag

    Ausprobiert: u.a. Turnen, Rhönrad, Tauchen, Judo, Jiu Jitsu, Reiten... Und Angeln (er kann leider die Fische nicht töten). Die längste Phase war die Rhönradphase (etwa 3-4 Monate). Da ziemlich alles mit weiten Wegen verbunden war, bin ich zwangsläufig mit ihm hingefahren. Mathelehrer, in Niedersachsen erhalten Schüler garantiert keinen Nachteilsausgleich.. Nica

  • je größer, je höher... (?)

    Nica - - E.L.S.K.E.

    Beitrag

    Nein? Kein Anwalt? Aus dem Post hätte man aber schließen können, deine Ansicht beruht auf Wissen statt Wunsch oder Vermutung. Ich finde "Stubenhocken" auch ungut - aber vermag auch nicht zu entdecken, wie die Art des derzeitigen Sportunterrichts dies verändern kann. Im Gegenteil. Es zementiert seine Ansicht "unsportlich" zu sein eher. Er darf alles ausprobieren...- aber da kommt "nichts". Ich vermute, dass er schon mit Gruppen neuer Personen an sich überfordert ist. N.

  • je größer, je höher... (?)

    Nica - - E.L.S.K.E.

    Beitrag

    Bin gerade auf eine recht umfangreiche Website gestoßen, die die Rechtslage abbildet: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.iv-ts.de/schule.htm">http://www.iv-ts.de/schule.htm</a><!-- m --> bzw. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.iv-ts.de/schule.htm#Leitfaden">http://www.iv-ts.de/schule.htm#Leitfaden</a><!-- m --> Das ist zwar eine Website für Kinder mit TIC/Tourette aber übertragbar auf alle Erkrankungen/Behinderungen, die mit normaler Intelligenz und somit Regelschule einh…